Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Wichtige Links

Schriftgröße Kontakt | Inhalt
APP Button
Fairtrade Stadt
Fairtrade Stadt
RSS-Feed Icon

Seiteninhalt

OWi Online-Anhörung

Anhörung im Verwarnungs- und Bußgeldverfahren

Wer auf den Straßen in und um Ditzingen zu schnell unterwegs war oder falsch geparkt hat, kann das fällige Verwarnungs- oder Bußgeldverfahren jetzt auch über das Internet abwickeln. Das Verfahren „OWI 21“ wurde um ein Online-Portal für die Anhörung im Verwarnungs- und Bußgeldverfahren erweitert. Ab sofort bietet die Stadt Ditzingen diesen Service in Zusammenarbeit mit dem Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart (KDRS) an.

Wie funktioniert das Ganze? Im Bußgeldverfahren erfolgt die Anhörung des Betroffenen schriftlich. Der Betroffene erhält von der Bußgeldbehörde ein mit „Anhörung“ überschriebenes Schreiben. Künftig enthält dieses Schreiben auch die Zugangsdaten für das Online-Portal. Dort kann man sich einloggen und das von der Überwachungskamera erstellte Foto ansehen. Außerdem kann das fällige Formular online ausgefüllt und abgeschickt werden. Dies ist nicht nur schneller und einfacher, sondern erspart dem Betroffenen auch das Briefporto. Selbstverständlich ist sichergestellt, dass nur der Betroffene die Daten einsehen kann und dass die Daten verschlüsselt übertragen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich an die Bußgeldstelle (Tel. 07156/164-180 bzw. Mail: owi@ditzingen.de)

Hier geht's zum Online-Portal: https://service.ditzingen.de/owiportal