Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Wichtige Links

Schriftgröße Kontakt | Inhalt
APP Button
Fairtrade Stadt
Fairtrade Stadt
RSS-Feed Icon

Seiteninhalt

Familienpass

Familienpass der Stadt Ditzingen

Wer erhält den Ditzinger Familienpass?

•    Berechtigt sind Einwohner der Stadt Ditzingen, die Leistungen nach dem Wohngeldgesetz erhalten.
•    Auch Empfänger von laufender Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem SGB II oder SGB XII sind berechtigt.
•    Ebenfalls berechtigt sind Familien mit behinderten Kindern.

Wo ist der Familienpass erhältlich?

•    Der Familienpass wird auf Antrag von den Bürgerämtern in Ditzingen, Heimerdingen, Hirschlanden und Schöckingen während der Öffnungszeiten ausgegeben.

Welche Unterlagen müssen bei der Antragstellung mitgebracht werden?


Es sind folgende Unterlagen bei Antragstellung vorzulegen:

•    Wohngeldbescheid, Bescheid des Jobcenters, der Abteilung Soziale Angelegenheiten oder des Schwerbehindertenausweis des Kindes
•    je ein Lichtbild für Personen ab 6 Jahren

Welche Vergünstigungen bringt der Familienpass?

Ermäßigung von 50% gibt es für

•    das Hallenbad
•    der Stadtranderholung (Anträge bei der Abteilung Soziale Angelegenheiten)
•    die Jugendmusikschule (Anträge bei der Jugendmusikschule)
•    die Minigolfanlage (Anträge bei der Abteilung Soziale Angelegenheiten)
•    die Volkshochschule (Anträge bei der Abteilung Soziale Angelegenheiten)
•    Vereinsbeiträge (Anträge bei der Abteilung Soziale Angelegenheiten)
•    Theater und Konzertveranstaltungen
•    die Büchereien in Ditzingen und Stadtteilen
•    die offene Ferienbetreuung (Anträge bei der Abteilung Soziale Angelegenheiten)

Ermäßigung von bis zu 30% der Benutzungsgebühr für Kindertageseinrichtungen