Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Wichtige Links

Schriftgröße Kontakt | Inhalt
APP Button
Fairtrade Stadt
Fairtrade Stadt
RSS-Feed Icon

Seiteninhalt

Veranstaltungen

Regelmäßige Veranstaltungen

Neujahrsempfang

Am 3. Sonntag im Januar 

Traditionell am Anfang des Jahres wird Oberbürgermeister Michael Makurath gemeinsam mit den Gästen des Neujahrsempfangs auf die wichtigsten Ereignisse des vergangenen Jahres zurückblicken und auf ein erfolgreiches Neues Jahr anstoßen. Der Neujahrsempfang wird als offener Bürgertreff durchgeführt und bietet die Gelegenheit, sich bei einem Glas Wein oder Saft über das Geschehen in Ditzingen zu informieren sowie interessante und anregende Gespräche zu führen.

Um Erwachsenen mit Kindern die Teilnahme am Neujahrsempfang zu ermöglichen, ist im Gymnastikraum der Stadthalle eine Betreuung von Kindern im Kindergartenalter arrangiert. Gemeinderat, Ortschaftsräte und Stadtverwaltung würden sich freuen, wenn Sie auch im kommenden Jahr die Gelegenheit zum gegenseitigen Gedankenaustausch wahrnehmen würden.

 

Neujahrsempfang 2013
Neujahrsempfang 2013
Neujahrsempfang 2012
Neujahrsempfang 2012

Kunsthandwerkermarkt

Üblicherweise am 3. Aprilwochenende

Töpfer, Künstler, Kunsthandwerker bieten einen Einblick in ihre Arbeit. Die sorgfältige Auswahl der kunsthandwerklichen Werkstätten und das hohe Niveau der Arbeiten bietet Besonderes und Einzigartiges für Individualisten. Edles, zeitgenössisches Design in Keramik, Holz, Leder, Metall, Schmuck in textilen Arbeiten und natürlich Glas lassen sich in geschmackvoll gestalteten Ständen finden. 

Ditzingen unplugged

Seit 2011 im Mai/Juni

Eine etwas andere Musiknacht veranstaltet die Stadt Ditzingen im Oktober. In über zehn Orten werden Live-Bands spielen. 

Das Projekt unterscheidet sich von den allseits bekannten Partynächten dabei grundlegend. Es steht nicht die Party im Vordergrund, sondern die Kombination an verschiedenen Musikstilen in akustischer Form und die Präsentation an teils versteckten oder ungewöhnlichen Orten. Dabei reicht die Palette von Poesie, kombiniert mit Heavy Metal, über Country Music, bis hin zu Musik mit Violine und Akkordeon. Veranstalter werden Ditzinger Gastronomen sein, es werden aber auch kulturell aktive Institutionen sein. 

"Boodoo"
"Boodoo"
"Cafe 612"
"Cafe 612"

Ditzinger Lebenslauf

Üblicherweise am letzten Sonntag im April

Seit 1999 wird diese Veranstaltung alljährlich zu Gunsten des Mukoviszidose e.V. durchgeführt. Der Lauf wird als eine “offene Jogging- und Walkingveranstaltung” gesehen. Schnelligkeit ist hierbei nicht der ausschlaggebende Punkt sondern vielmehr die Anzahl der gelaufen Kilometer. Von 8 Uhr bis 16 Uhr können die Läufer ihre Runden im Ditzinger Stadtpark rund um das Schulzentrum in der Glemsaue drehen. Der Kurs bietet einen Parcours von 2 Kilometer, der um eine 1,5 Kilometer lange Schleife erweitert werden kann. Jeder Läufer sucht sich einen Sponsor, der für jeden gelaufenen Kilometer bezahlt.

Seit der Premiere im Jahr 1999 wurden über 980 000 Euro für die Mukovizidosehilfe gesammelt. 32 700 Läufer haben seither 414 095 Kilometer zurückgelegt. 

Rund 300 Kinder kommen jährlich mit Mukoviszidose zur Welt. In Deutschland leben nach Informationen von Betroffenenverbänden 8000 bis 10 000 Kinder und junge Erwachsene mit der Krankheit. Rund vier Millionen Bundesbürger können Mukoviszidose weitervererben. Im Jahr 1980 wurde nur einer von 100 Betroffenen volljährig. Inzwischen liegen die Chancen bei 50 Prozent. Sie haben die Möglichkeit 50 Jahre und älter zu werden.

Veranstaltet wird der Ditzinger Lebenslauf vom Mukoviszidose e. V. 
Landesverband Baden-Württemberg.

Weiter zur Homepage

Messe „Mensch und Zukunft - Ditzingen Vital“

Alle 2 Jahre im Herbst

Im Mittelpunkt stehen Ernährung, Gesundheitsvorsorge, Sport und Wellness 

Mit der Veranstaltung der Info-Messe „Mensch und Zukunft – Ditzingen Vital“ präsentiert die Stadt Entwicklungen und die vielfältigen Angebote und Dienstleistungen, die sich mit den Themen gesunde Ernährung, Gesundheitsvorsorge, Sport und Wellness befassen. Ditzingen Vital soll zugleich Orientierungshilfe und Impulsgeber bei der Förderung des persönlichen Wohlbefindens aller Generationen sein. Die Messe ist eine Informations- und Mitmachplattform, die Lust auf Bewegung, gesunde Ernährung aber auch Entspannung als Ausgleich zum Alltagsstress vermitteln soll. „Ditzingen Vital“ öffnet den Zugang zu Freizeit- und Gesundheitssport und setzt auch bewusstseinfördernde Signale für ein gesundes Leben. 

Neben zahlreichen Infoständen lockt ein interessantes Rahmenprogramm mit verschiedenen Vorträgen, Mitmachangeboten, Aktionen und sportlichen Aktivitäten. 

Auto- und Zweiradmesse Ditzingen Mobil

Im Frühjahr

Bei der Messe Ditzingen Mobil schlagen die Herzen von Auto- und Zweiradfreunden höher. Rund 15 regionale Autohändler präsentieren in der Innenstadt mehr als 150 auf Hochglanz polierte Neuwagen. Hier kann sich jeder über die neuen Modelle von 18 verschiedenen Marken informieren, Probe sitzen und sich vom Fachpersonal beraten lassen. Die Aussteller im Zweiradbereich bieten eine breite Produktpalette aus den Sparten Motorrad, Roller und Fahrrad an. Gemeinsam mit der Aktiven Wirtschaft Ditzingen e.V. veranstaltet der Einzelhandel ein attraktives Gewinnspiel und viele Fachgeschäfte in der Markt- und Münchinger Straße haben am verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Neben attraktiven Neuheiten erwartet die Gäste ein interessantes kulturelles Rahmenprogramm mit Bewirtung durch ortsansässige Vereine und Gastronomen.

Die Messezeiten sind jeweils von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Veranstaltungsort ist die Markt- und Münchinger Straße sowie der Laien.

Ditzingen Mobil
Ditzingen Mobil

Hafenscherbenfest

Alle 2 Jahre - traditionell am letzten Wochenende der Sommerferien 

Rund 300 Künstlerinnen und Künstler auf dem Hafenscherbenfest bieten ein Feuerwerk an Musik und Kleinkunst. 

Vom Laien über die Marktstraße, das evangelische Gemeindehaus und den Parkplatz der Konstanzer Kirche bis hin zum Schlossgarten können an den beiden Veranstaltungstagen fünf Bühnen und über 30 Gruppen und Bands nahezu 300 Künstler auf dem größten Ditzinger Stadtfest bestaunt werden. 

Natürlich gibt es auch für alle Anhänger der Volksmusik, Folklore und Tanzdarbietungen jede Menge Abwechslung auf den Bühnen rund um den Laien und den Schlossgarten. 

Für das leibliche Wohl sorgen Vereine, sodass am Sonntag bei einem Bummel durch die Markstraße der verkaufsoffene Sonntag genossen werden kann. Zahlreiche Ditzinger Geschäfte beteiligen sich von 13 bis 18 Uhr am verkaufsoffenen Sonntag und beleben die Innenstadt. 

Hafenscherbenfest 2012
Hafenscherbenfest 2011
Hafenscherbenfest 2012
Hafenscherbenfest 2011

Bürgermesse - Börse für bürgerschaftliches Engagement

Bürgermesse 2012
Bürgermesse 2012
Bürgermesse 2012
Bürgermesse 2012

Alle 2 Jahre Ende September/Anfang Oktober 

Rund 60 Vereine, Verbände, Kirchen, Schulen, Parteien und weitere Gruppen beiten rund um die Stadthalle ein abwechslungsreiches Programm.

Viele Einwohner nutzen die  Gelegenheit und verschaffen sich einen Überblick über die vielfältigen Angebote. 

Im Vordergrund der Bürgermesse stehen Gespräche und die Kommunikation und nicht der Verkauf.

Charity Bike Cup - Spitzenathleten treffen Jedermänner

Alle 2 Jahre um den 3. Oktober

"Radeln für einen guten Zweck", so lautet das Motto des Charity Bike Cups, bei dem Hobby-Radfahrer gemeinsam mit Prominenten (Aktive und Ehemalige) an den Start gehen. Jan Ullrich, Marcel Wüst, Mike Kluge oder Danilo Hondo gehörten bislang zu den prominenten Team-Kapitänen und sorgten damit für das ganz besondere BeneFIT! 

Diese professionell ausgerichteten Großveranstaltungen bieten Infrastruktur und Erlebnismomente, die das Radfahrerherz höher schlagen lassen: 

  • Eine komplett abgesperrte Rennstrecke 
  • modernste Zeitnahme 
  • Zusatzangebote wie Massagestationen oder Technikberatung und 
    natürlich den 
  • Austausch mit Gleichgesinnten 

Ein Jedermann-Radrennen mal anders 
Der Teamgedanke fährt mit - Ein Radrennen im TEAM 

Das Radrennen wird sowohl durch einen Charity- als auch einen Renncharakter gekennzeichnet sein. 
Dies bedeutet, dass das Rennen in der Anfangsphase neutralisiert gefahren wird, die Teilnehmer der jeweiligen Teams gemeinsam mit Ihrem Team-Kapitän geschlossen in einer Gruppe fahren und direkt im Anschluss an die neutralen Runde/n erfolgt die Freigabe zum Rennen. 

Interessierte Radler können zwischen zwei Rennen wählen: einem über 60 km und einem über 100 km. Jede Mannschaft umfasst maximal 50 Sportler.

Link zum Trailer vom Charity Bike Cup 2013

Der gesamt Erlös von 42.000,- € kommt StarCare zu Gute.

Folgende Einrichtungen und Projekte wurden unterstützt

Rennstrecke
Rennstrecke
Musikalische Unterhaltung
Musikalische Unterhaltung
Prominente Team-Kapitäne
Prominente Team-Kapitäne
Veranstaltungsgelände
Veranstaltungsgelände

Weihnachtsmarkt

2 Tage - Jährlich am 2. Adventswochenende

Weihnachtlich geschmückte Buden, stimmungsvoller Lichterglanz und allerlei Leckereien laden jedes Jahr am 2. Advent an zwei Tagen zum Bummeln und Genießen auf die Markt- und Münchinger Straße sowie auf den Laien ein. 

Damit Sie den Markt in vollen Zügen genießen können, gestalten die Aktive Wirtschaft Ditzingen und die Stadtverwaltung gemeinsam mit Schulen, Kirchen, örtlichen Vereinen und Institutionen ein attraktives und abwechslungsreiches Angebot. Neben der Jahresausstellung des Kultur- und Kunstkreises wird ein Stand der Partnerstadt Gyula ungarische Spezialitäten anbieten. 

Weihnachtsbeleuchtung
Weihnachtsbeleuchtung
Weihnachtsmarkt 2012
Weihnachtsmarkt 2012