Stadt Ditzingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Wichtige Links

Schriftgröße Kontakt | Inhalt
APP Button
Fairtrade Stadt
Fairtrade Stadt
RSS-Feed Icon

Seiteninhalt

News

Aktuelles aus der Stadtbibliothek

Recherchieren, Verlängern, Vorbestellen:

  • Samstag, 27. Mai 2017 von 7:00 Uhr bis 9:00 Uhr


    Würde der polnische Schriftsteller Slawomir Mrozek (1930-2013) heute noch leben, hätte er bestimmt einiges zu sagen. Mrozek war einer derer, die dem kommunistischen Regime in Polen unter Jaruzelski die Stirn boten. Seine scharfzüngigen Satiren sind heute umso aktueller. Sie schauen hinter die Kulissen der aufgeblähten Macht. Einpolnischer Schwejk?


    Eintritt: VVK 14 € und Tageskasse 15 € (inkl. Frühstücksbuffet)


    VVK: Stadtbibliothek Ditzingen, Tel. 07156 164-324 oder E-Mail: stadtbibliothek@ditzingen.de 

  • Samstag, 3. Juni 2017, um 10:00 Uhr


    Im 3. Ditzinger Makerspace geht es um die Schnittstellen des Raspberry Pi und um Sensoren und Aktoren für unterschiedliche Mess- und Steuerungsaufgaben. Eine Auswahl an typischen Sensoren für Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Druck, Abstandsmessung, Bewegungserkennung und vieles mehr wird vor Ort sein. Zudem wird noch auf die Installation und die Inbetriebnahme des Raspberry Pi eingegangen. Für Neueinsteiger stehen Raspberry Pis zum Ausprobieren zur Verfügung. Eigene Geräte können gerne mitgebracht werden. 

  • Mittwoch, 12 Juli 2017 um 18:00 Uhr


    In der Stadtbibliothek Ditzingen findet ein Poetry Slam Workshop mit Bas Böttcher statt. Unter dem Motto #sprichklartext wird die Sprache in Politik & Alltag kreativ und kritisch hinterfragt. Wie prägen Worte und Sprache unsere Wahrnehmung und Wirklichkeit? Welche Macht kann Sprache haben? Und was bedeutet das für uns und unsere Verwendung von Sprache? Herzlich eingeladen sind alle Jugendlichen ab 16 Jahren.


    Die Teilnehmerzahl am Workshop ist begrenzt. Anmeldungen werden ab Dienstag, 13. Juni 2017 in der Stadtbibliothek Ditzingen unter Telefon: 07156 / 164 - 324 oder per E-Mail an stadtbibliothek@ditzingen.de entgegengenommen. 

  • Wichtige Informationen zur Abschaltung der früheren Onleihe-App:


    Ab dem 1. Mai 2017 steht die frühere Onleihe-App für iOS und Android nicht mehr in vollem Umfang zur Verfügung. Ab diesem Zeitpunkt ist die Nutzung der App nicht mehr gewährleistet und es wird dringend empfohlen, die neue App zu installieren.